LCC-Analyse

Life Cycle Cost-Analyse für mehr Wirtschaftlichkeit.

Als Grundfos-Service-Partner bieten wir unseren Kunden jede Menge Extra-Dienstleistung:

Zum Beispiel die Life Cycle Cost-Analyse (Lebenszyklus-Kostenmessung, LCC).
20 bis 50 Prozent der von Pumpen verbrauchten Elektroenergie könnten durch eine Optimierung eingespart werden. Mit der Life Cycle Cost-Analyse werden die relevanten Systemparameter, wie zum Beispiel Fördermenge, Förderhöhe und Energieverbrauch gemessen. Aus den Ergebnissen kann eine Aussage über die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlagen getroffen werden.

Eine der wichtigsten Feststellungen einer LCC-Analyse ist die Erstellung eines Belastungsprofils. Nur aufgrund dieser Erkenntnis ist eine professionelle Auswahl einer neuen effizienten Pumpenanlage möglich.

Profitieren Sie von den vielen Vorteilen der LCC-Analyse:

  • Energie- und damit auch Kosteneinsparung
  • Optimierter Wirkungsgrad Ihrer Pumpen
  • Betriebssicherheit durch exakte Messungen und Prozessoptimierung
  • Planungssicherheit für Ihre Investitionen

Wir vermitteln Ihnen die Life Cycle Cost-Analyse exklusiv durch Grundfos-Service-Mitarbeiter.

Pumpen Binek GmbH
Kirchsteig 2
31275 Lehrte / Steinwedel
Fon 05136.920 81-0
info@pumpen-binek.de

Geschäftszeiten
Mo - Do: 7:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:   7:00 bis 14:00 Uhr

Erfahrungsbericht

41% Energieeinsparung durch Langzeitmessung aufgedeckt.
Lastprofil zeigt Optimierungsmöglichkeiten. Statt der zuvor installierten 37-kW-Aggregate zwei 15-kW-NBE-Pumpen für die geforderte Kühlwasserversorgung vollkommen aus.