Regelmäßige Pflege für mehr Pumpen-Effizienz.

Vorbeugende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen
garantieren die Langlebigkeit Ihres Produktes.

Wartungsrelevante Produkte: Regelmäßige Pflege für mehr Pumpen-Effizienz.

Für alle Anlagen bei denen eine hohe Betriebssicherheit gewährleistet werden muss, empfehlen wir regelmäßige Wartungen. Durch Früherkennung und rechtzeitige Beseitigung von Mängeln erhalten Sie den Wert ihrer Pumpen- und Anlagenteile und erreichen eine Verlängerung der Nutzungsdauer. So senken Sie Reparaturkosten, Ausfallzeiten und Betriebsstillstände.

Bei einer Wartung werden eventuelle Störungen oder Mängel aufgenommen oder gleich beseitigt. Ist eine Reparatur notwendig, wird darüber ein Angebot erstellt und bei dringendem Handlungsbedarf werden Sie umgehend informiert.

Wartungsintervalle richten sich nach dem Einsatz und der Priorität der Anlage. Laut DIN EN 12056 ist für Hebeanlagen in folgenden Abständen eine Wartung vorgeschrieben:

  • vierteljährlich bei Anlagen in gewerblichen Betrieben
  • halbjährlich bei Anlagen in Mehrfamilienhäusern
  • jährlich bei Anlagen in Einfamilienhäusern

Inhalt einer Wartung: Unsere Wartungs-Dienstleistungen.

Eine Wartung beinhaltet je nach Anlagentyp folgende Leistungen:

  • Leistungsaufnahme und Kabeleinführung prüfen
  • Pumpenteile wie Laufrad, Wellenabdichtung usw. auf Verschleiß prüfen
  • Drehrichtung, Laufruhe und Lager prüfen
  • Armaturen wie Rückschlagventile und Absperrschieber prüfen und wenn notwendig reinigen
  • Steuerung, Motorschutz, Störmeldung prüfen
  • Niveauaufnehmer reinigen und prüfen.
  • Abschließender Probelauf.

Pumpen Binek GmbH
Kirchsteig 2
31275 Lehrte / Steinwedel
Fon 05136.920 81-0
info@pumpen-binek.de

Geschäftszeiten
Mo - Do: 7:00 bis 16:00 Uhr
Freitag:   7:00 bis 14:00 Uhr